Update Version 7 - Jagdpachtverwaltung - die Software für Jagdgenossenschaften

Direkt zum Seiteninhalt
Jagdpachtverwaltung Version 7

Die aktuelle Version 7 der Jagdpachtverwaltung hat nachfolgende Neuerungen:


Grundmodul:

  • Darstellung unterstützt Windows Designs
  • neue Symbole einstellbar in 5 Größen
  • neue Datenbankversion 7 mit SQL-Datenbankmanagement und schnellerer Datenverarbeitung

  • automatisch Aktualisierung von Flächensummen im Jagdbogen

  • frei wählbare Spalte in Bildschirmliste Jagdgenosse (3 Spalten mit Modul Erweitert)

  • Verwendung eigener Logos in den Drucklisten

  • direkter Onlinezugriff auf Hilfe-Videoportal

Modul Katasterschnittstelle

  • NAS-Schnittstelle erweitert, NBA Verfahren verbessert

  • Passwortfreier Abruf der ALKIS Daten in Thüringen über Sicherheitsserver
  • Archivierung der NAS-Daten zur einfacheren Datenwiederherstellung
  • Eingabe und Korrektur der Miteigentümer zum Jagdgenossen
  • Anzeige der Flurstücke im Eigentümer
  • Anzeige der Miteigentümer im Eigentümer
Modul Kartenanzeige
    • Automatische Datenaktualisierung in der offenen Karte,
    • Darstellung des Jagdbezirkes auf Basis der Nutzarten
    • gleichzeitig mehrere Grundbücher in Karte markieren

    Modul Kassenbuch

    • Ausweisung Umsatzsteuer

    • Kassenbericht
    • Datenaustausch Kassenbuch zw. verschiedenen PC
    • Überarbeitung alle Drucklisten
    Modul Versammlung
    • Vertreter für mehrere Jagdgenossen
    • Kopfstimmenmodus generell steuerbar
    Modul Erweitert
    • Verwaltung der Nutzer
    • Abrechnung und Verwaltung der Pächterzahlungen
    • automatische Erstellung von Briefen mit MS-Word
    • Dokumentenverwaltung für Jagdgenossen, Jagdbögen, Versammlungen und Kassenbuch
    • automatische Farbdarstellung der Flurstücke nach Nutzart,Jagdbogen,Eigentümer
    • frei wählbare Spalte in Bildschirmliste Flurstücke
    • 3 frei wählbare Spalten in Bildschirmliste Jagdgenosse

    Im Vergleich zur Version 4:

    Grundmodul:

    • Favoriten für Drucklisten

    • größerer Schriftfont als Standardeinstellung für große Bildschirme

    Modul Katasterschnittstelle

    • NAS-Schnittstelle zu den ALKIS Daten der Katasterämter, einheitlich für ganz Deutschland

    • Schalterbox für ALB-Daten für einfachen Zugriff auf Grundbücher, Eigentümer und ALB-Flurstücke

    Modul Auszahlung

    • Auszahlungsmodul mit SEPA Überweisung, automatische Umstellung der Bankverbindung auf IBAN und BIC-Codes


    Neues Modul Kartenanzeige !

    • Integrierte Kartenanzeige mit direktem Zugriff auf die Flurstücksobjekte in der Karte (Für die Darstellung von Luftbildern ist ein Zugang zu einem WMS-Server erforderlich)






    Die aktuelle Version 7 der Jagdpachtverwaltung hat nachfolgende Veränderungen im Detail:

    • Erweiterung Filter/Spalten der Bildschirmlisten für Jagdgenossen, Flurstücke und Nutzarten
    • je 3 frei definierbare Spalte in Jagdgenosse und Flurstücke, Vorbelegung mit Standardfeldern oder beliebige Wahl eines Datenfeldes
    • automatisch Aktualisierung von Flächensummen im Jagdbogen
    • NAS-Schnittstelle erweitert
    • NBA Verfahren mit Kartenaktualisierung und verbesserter Einleseroutine
    • Passwortfreier Abruf der ALKIS Daten in Thüringen über eigenen Sicherheitsserver
    • Archivierung der NAS-Daten in komprimierten Archiven zur einfachen Wiederherstellung des Datenbestandes
    • Automatische Datenaktualisierung in der geöffneten Karte, Farbdarstellung folgt sofort den Eingaben des Nutzers
    • Darstellung des Jagdbezirkes in der Karte auf Basis der Nutzarten
    • Ausweisung Umsatzsteuer in der Kassenbuchung
    • Kassenbericht mit Verbindlichkeiten/Forderungen
    • Kassenbericht mit Ausweisung Umsatzsteuer
    • Austausch der Kassenbuchdaten zwischen verschiedenen Nutzern einer Jagdgenossenschaft
    • Anlegen von Vertretern für mehrere Jagdgenossen, Erfassung der Abstimmung nur für diesen Vertreter
    • Kopfstimmenmodus generell steuerbar
    • Verwaltung der land/forstwirstchaftlichen Nutzer der Flurstücke


    Im Vergleich zur Version 4:
    • Nutzarten in Flurstücken als Liste, damit beliebige Untersetzung der Nutzarten je Flurstück für den Anwender

    • Vergleich der veränderten Nutzarten zum Katasterstand im ALB-Flurstück vereinfacht die Pflege der Daten für den Anwender

    • mehrere neue Spaltenfilter in Jagdgenossen und Flurstücken

    • Überarbeitung der Auswertungsfilter

    • Bearbeitung der Nutzarten als Liste (optional im Modul Erweitert)

    • Jagdjahre werden mit doppelten Jahreszahlen (2014/2015) angezeigt
    • weitere Optionen für Auszahlung, Verrechnung von Negativbeträgen, Rundungen
    • automatische Zusammenfassung von Jagdgenossen (soweit in NAS Daten gespeichert)



    Das Update zur Version 7 kostet einheitlich 90,00 Euro für alle Anwender der Version 6 (und 5) unabhängig von der Programmversion und Modulausstattung.

    Für Anwender der Version 4.2 ist beträgt der Updatepreis 150,00 Euro.

    Bestellen können Sie das Update in unserem Webshop.

    Datenschutzerklärung
    Datenschutzerklärung
    Zurück zum Seiteninhalt