Update Version 8 - GAG

Direkt zum Seiteninhalt
Jagdpachtverwaltung Version 8

Die aktuelle Version 8 der Jagdpachtverwaltung hat nachfolgende Neuerungen:


Grundmodul

  • neue Datenbankversion 8
  • Online-Hilfe über Browser mit vielen überarbeiteten Hilfetexten
  • direktere Anbindung an NAVIKAT (Folgen wie im Kartenfenster)
  • Filter in Liste aus Zeile erstellen
  • Sortierung direkt auswählbar
  • Datensicherung überarbeitet
  • Geburtstagsliste überarbeitet und erweitert
  • Dokumentenverwaltung mit Vorschau
  • Dokumenterstellung auch für OpenOffice möglich
  • Ansprechpartner bei Firmen/Institutionen
  • Ausgabe für Excel: Adressen mit Vertreter
  • Anpassung Wahlspalten
  • Ausgabe Jagdkataster für Excel

Modul Katasterschnittstelle
  • neuer Assistent für das ALKIS-Daten einlesen
  • Plausibilitätskontrolle für Abfolge der NBA-Daten
  • Wiederholung von NBA Erstabgaben möglich
  • Prüfung und Optimierung der Nutzarten
  • Erweiterung der Listenschalter

Modul Kartenanzeige
  • "Klick-Pfeil" Funktion zum direkten Ändern der Jagdkennzeichen und Jagdbögen in der Karte
  • Folgen und Einpassen einstellbar
  • Farbdarstellung nach Eigentümer oder Jagdbögen möglich

Modul Erweitert
  • automatische Funktion zum Übertragen der Jagdbögenstruktur in die Karte
  • Jagdgenossen optional mit Suchnamen
  • Zuordnung der Jagdbögen nach Nutzartteilen
  • automatische grafische Aufteilung der Flurstücke nach einem Grenzpolygon
  • Terminliste
  • Historie der Änderungen für Flurstücke und Jagdgenossen
  • Dokumentenverwaltung der Jagdbögen

Modul Auszahlung
  • Auszahlung nach Zahlungsgblöcken
  • Abrechnung der Jagdbögen
  • Auswertung für Verzicht und Kleinbeträge
  • Prüfung der Bankleitzahlen auf Gültigkeit
  • Austausch ungültiger Bankleitzahlen (Bankenfusion)


Die Neuerungen der Version 7

Grundmodul:

  • Darstellung unterstützt Windows Designs
  • neue Symbole einstellbar in 5 Größen
  • neue Datenbankversion 7 mit SQL-Datenbankmanagement und schnellerer Datenverarbeitung

  • automatisch Aktualisierung von Flächensummen im Jagdbogen

  • frei wählbare Spalte in Bildschirmliste Jagdgenosse (3 Spalten mit Modul Erweitert)

  • Verwendung eigener Logos in den Drucklisten

  • direkter Onlinezugriff auf Hilfe-Videoportal

Modul Katasterschnittstelle

  • NAS-Schnittstelle erweitert, NBA Verfahren verbessert

  • Passwortfreier Abruf der ALKIS Daten in Thüringen über Sicherheitsserver
  • Archivierung der NAS-Daten zur einfacheren Datenwiederherstellung
  • Eingabe und Korrektur der Miteigentümer zum Jagdgenossen
  • Anzeige der Flurstücke im Eigentümer
  • Anzeige der Miteigentümer im Eigentümer
Modul Kartenanzeige
    • Automatische Datenaktualisierung in der offenen Karte,
    • Darstellung des Jagdbezirkes auf Basis der Nutzarten
    • gleichzeitig mehrere Grundbücher in Karte markieren

    Modul Kassenbuch

    • Ausweisung Umsatzsteuer

    • Kassenbericht
    • Datenaustausch Kassenbuch zw. verschiedenen PC
    • Überarbeitung alle Drucklisten
    Modul Versammlung
    • Vertreter für mehrere Jagdgenossen
    • Kopfstimmenmodus generell steuerbar
    Modul Erweitert
    • Verwaltung der Nutzer
    • Abrechnung und Verwaltung der Pächterzahlungen
    • automatische Erstellung von Briefen mit MS-Word
    • Dokumentenverwaltung für Jagdgenossen, Jagdbögen, Versammlungen und Kassenbuch
    • automatische Farbdarstellung der Flurstücke nach Nutzart,Jagdbogen,Eigentümer
    • frei wählbare Spalte in Bildschirmliste Flurstücke
    • 3 frei wählbare Spalten in Bildschirmliste Jagdgenosse




    Die aktuelle Version 8 der Jagdpachtverwaltung hat nachfolgende Veränderungen im Detail*:

    • neue Datenbankversion 8, schnellere Programmstart, optimierte Datenbankzugriffe
    • Überarbeitung des Kartenfensters mit übersichtlicherer Bedienung der Gruppen/Ebenen
    • grafische Darstellung des Jagdbezirkes auf Ebene der Nutzarten
    • Direkte Pflege der Jagdkennzeichen/Jagbögen in der Karte ("Klick-Pfeil")
    • neuer Assistent für das Einlesen der ALKIS-Daten, einfacherere Bedienung
    • Folgen/Einpassen der Karte kann vom Nutzer einfach gesteuert werden
    • Verschnitt der Flurstücksdaten mit Grenzlinien zur automatischen Erzeugung von Nutzartteilen
    • Farbdarstellung der Jagdbögen/Jagdgenossen in der Karte, Erzeugung von Farbschemen
    • Zuordnung zu Jagdbögen nach Nutzartteilen, damit bessere Auftelung von Flurstücken möglich
    • Prüfung und Optimierung der durch Nutzer veränderten Nutzartteile im Vergleich zum ALKIS-Stand
    • automatische Angleichung der Nutzarten, wenn die Jagdbezirksgröße nicht beeinflusst wird
    • automatische Anpassung der Nutzarten bei der Datenaktualisierung
    • Kontrolle der richtigen Reihenfolge von NBA-Differenzabgaben
    • Möglichkeit auch neue Komplettabgaben innerhalb eines NBA-Verfahrens zu verarbeiten (für OPEN-DATA)
    • Auszahlung nach Überweisungsblöcken/Mehrfachauszahlung
    • Anzeige des Verzichtes im Zahlungsstatus
    • Auszahlungsliste filterbar nach Kleinbeträgen und Verzichtserklärungen
    • Prüfung der IBAN-Kontoverbindung auf gültige Bankleitzahlen
    • Möglichkeit der gesammelten Korrektur von IBAN bei Bankenfusionen
    • Sortierung der Jagdgenossen nach Suchmaske ("Spitzname")
    • Sortierung der Flurstücke nach Matchcode aus Flur und Flurstück
    • Eingabe von Ansprechpartnern für Firmen und Institutionen
    • Ausgabe des Jagdkatasters für Excel (CSV-Format)
    • Ausgabe der Adressen direkt für Excel/OpenOffice/Libre
    • automatischer Brief auch für OpenOffice/Libre
    • Vorschau in Dokumentenverwaltung
    • schnelle Filterbelegung mit Inhalt eines Satzes mittels "Rechtsklick"
    • direkte Auswahl der Sortierung einer Bildschirmliste
    • Erweiterung der Liste Jagdbögen für die Abrechnung der Verträge
    • Export der Adressen in Excel/OpenOffice/Libre
    • Terminliste mit Erinnerungsfunktion beim Programmstart
    • Geburtstagsliste nach Datum/Alter/Name, Einschränkung nach Jubiläum möglich
    • Historienfunktion für Flurstücke und Jagdgenossen, Änderungen werden gespeichert und mit Datum/Uhrzeit erfasst
    • Festlegung des Umfangs der Historienspeicherung durch den Anwender möglich


    * Funktionen sind teilweise nur in den entsprechenden Modulen verfügbar

    Details zur Version 7

    • Erweiterung Filter/Spalten der Bildschirmlisten für Jagdgenossen, Flurstücke und Nutzarten
    • je 3 frei definierbare Spalte in Jagdgenosse und Flurstücke, Vorbelegung mit Standardfeldern oder beliebige Wahl eines Datenfeldes
    • automatisch Aktualisierung von Flächensummen im Jagdbogen
    • NAS-Schnittstelle erweitert
    • NBA Verfahren mit Kartenaktualisierung und verbesserter Einleseroutine
    • Passwortfreier Abruf der ALKIS Daten in Thüringen über eigenen Sicherheitsserver
    • Archivierung der NAS-Daten in komprimierten Archiven zur einfachen Wiederherstellung des Datenbestandes
    • Automatische Datenaktualisierung in der geöffneten Karte, Farbdarstellung folgt sofort den Eingaben des Nutzers
    • Darstellung des Jagdbezirkes in der Karte auf Basis der Nutzarten
    • Ausweisung Umsatzsteuer in der Kassenbuchung
    • Kassenbericht mit Verbindlichkeiten/Forderungen
    • Kassenbericht mit Ausweisung Umsatzsteuer
    • Austausch der Kassenbuchdaten zwischen verschiedenen Nutzern einer Jagdgenossenschaft
    • Anlegen von Vertretern für mehrere Jagdgenossen, Erfassung der Abstimmung nur für diesen Vertreter
    • Kopfstimmenmodus generell steuerbar
    • Verwaltung der land/forstwirstchaftlichen Nutzer der Flurstücke
    • Nutzarten in Flurstücken als Liste, damit beliebige Untersetzung der Nutzarten je Flurstück für den Anwender

    • Vergleich der veränderten Nutzarten zum Katasterstand im ALB-Flurstück vereinfacht die Pflege der Daten für den Anwender

    • mehrere neue Spaltenfilter in Jagdgenossen und Flurstücken

    • Überarbeitung der Auswertungsfilter

    • Bearbeitung der Nutzarten als Liste (optional im Modul Erweitert)

    • Jagdjahre werden mit doppelten Jahreszahlen (2014/2015) angezeigt
    • weitere Optionen für Auszahlung, Verrechnung von Negativbeträgen, Rundungen
    • automatische Zusammenfassung von Jagdgenossen (soweit in NAS Daten gespeichert)



    Das Update zur Version 8 kostet einheitlich 100,00 Euro für alle Anwender der Version 7 unabhängig von der Programmversion und Modulausstattung.


    Das Update von der Version 6 (und 5) kostet 190,- Euro. Das Update von Version 6 zu 7 wird nicht mehr angeboten.

    Für Anwender der Version 4.2 oder älter ist kein Update sinnvoll. Hier ist der Neukauf günstiger.

    Bestellen können Sie das Update in unserem Webshop.

    Zurück zum Seiteninhalt