Updates - Jagdpachtverwaltung

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

DOWNLOAD
Download Updates

Bitte beachten!: Die Nutzung der Version 7.xx ist nur mit einem gültigem Lizenzschlüssel der Version 7 möglich. Für ältere Versionen ist ein neuer Lizenzschlüssel (kostenpflichtig) erforderlich. Das Update können Sie im webshop bestellen.
Hinweise zur Installation des Updates lesen Sie am Ende dieser Seite.

Version 7.02- 1 vom 26.06.2017

- Abruf TVJE ALKIS-Daten vereinfacht durch automatische Authorisierung

- Aktualisierung SEPA (Problem mit EndtoEndID)


Versionshistorie:

Version 7.01 - 1 vom 19.05.2017
  - Auszahlungsliste mit variabler Leerzeilenzahl für Unterschriften
  - Nutzartcode für NRW verbessert
  - Servicefunktion für nachlesen der Nutzarten
- Sichern der NBA auf Schalter
  - Sichern der NBA bei Einlesen
- Nutzartfehler werden mit Differenzflächen aufgefüllt
  - Auswertung Grundbücher bei Aktualisierung
  - mehrere Grundbücher in Karte anzeigen
  - Flurstücke in Eigentümer
  - Miteigentümer in Eigentümer
  - Eigentümer in ALKIS-Flurstücke
  - Status JG Verbunbd unpassend stoppt nicht mehr die Übernahme
- Renovierung Kassenbuch
- Dokumentenverwaltung Jagdgenosse

Download Updates

Bitte beachten!: Die Nutzung der Version 6.xx ist nur mit einem gültigem Lizenzschlüssel der Version 6 möglich. Für ältere Versionen ist ein neuer Lizenzschlüssel (kostenpflichtig) erforderlich. Nutzer der Version 2.01 bis 5.xx können das Update im Webshop bestellen. Oder Sie wenden sich an Ihren Servicepartner oder direkt an die GIS GmbH.
Hinweise zur Installation des Updates lesen Sie am Ende dieser Seite.

Version 6.32- 1 vom 26.06.2017

- Abruf TVJE ALKIS-Daten vereinfacht durch automatische Authorisierung


Versionshistorie:

Version 6.31- 10 vom 05.05.2017
- Aktualisierung SEPA (Problem mit EndtoEndID)
Version 6.30- 10 vom 05.05.2017
- angepasste Version NAS-Schnittstelle
- Fehlerkorrekturen
Version 6.30- 08 vom 26.04.2017
- Korrektur Eigentümerhistorie im ALKIS
- Optimierung der Kartenerstellung beim NAS-Import
- neue Version SEPA 3.0
- Anpassung WMS in NRW an OpenData, DOP20 werden geladen
Version 6.30- 03 vom 15.12.2016
- Datenabruf TVJE überarbeitet, neue Zugangsdaten erforderlich!
- Bankenupdate
Version 6.20- 16 vom 02.11.2016
- Optimierung Datenaktualisierung NAS
- Auszahlungsliste vergangener Jahre
Version 6.14- 14 vom 09.09.2016
- Datenabruf TVJE in Thüringen aktualisiert
- Fehler mit DLL-Datei behoben
- Datenimport vom geoportalMV und Excel in Sachsen-Anhalt
- WMS aktualisiert für Brandenburg
Version 6.14- 1 vom 01.12.2015
- Kennzeichnung Flurstücke für Beschränkungen (z.B. NSG)
- Auswertung mit Filterung nach Nutzer und Beschränkung
- Anpassung Datenupdate in NRW
- Fehlerkorrektur Schalter jagdbar setzen
- internationale IBAN eingebbar (nur bei Zahlungsempfänger!)
- NAS-Datenschnittstelle beschleunigt
- Probleme beim Setzen der Jagdkennzeichen beseitigt
- Fehlerkorrekturen bei der Erstellung und Abgleich des Jagdkatasters
- neue Datenbankversion 6.56
6.10- 11 vom 16.09.2015
- Setzen der Jagdbarkeiten wieder möglich gemacht
- Geschwindigkeitsoptimierung der Datenbank

6.10- 9 vom 03.07.2015

- Datenübernahme mit NBA-Verfahren
- Kartenansicht verbessert
- Lagebezeichnungen ergänzt
- Versammlungsmanager: Vertreter aus Jagdgenossen auswählen
- automatisches Zusammenfassung der Jagdgenossen (soweit in NAS enthalten)
- Ausschluss von Gemarkungen bei Datenübernahme
- Druckliste Reinertrag mit Einzelbuchungen
- Zahlungsempfänger mit verbundenen Jagdgenossen in Anzeige und Druckliste
- SEPA Format aktualisiert
- optional Minusbeträge in Auszahlung ermöglicht

6.02- 9 vom 14.02.2015

- Ausdruck Anwesenheitsliste wahlweise ohne Fläche
- Suchliste Eigentümer zu Jagdgenosse


6.02 - 6 vom 30.01.2015
- Verbesserungen Integrierte Kartenanzeige
- Rundung von Auszahlungen
- Summe in Kontenübersicht
- Nachladen von Karten aus XML-Datei (ohne ALB-Manager)

6.02 - 1 vom 23.12.2014
- Integrierte Kartenanzeige
- NAS-Datenimport für Mitglieder des TVJE

6.0 - 1 vom 01.12.2014
- Freigabe der Version 6.0 für den Verkauf

Download Updates

Bitte beachten!: Anwender mit einer Lizenz ab der Version 4.2 Build 0-1 können dieses Update herunterladen. Für ältere Versionen ist eine vollständigen Installations-CD erforderlich und ein neur Lizenzschlüssel erforderlich. Wenden Sie sich aus diesem Grunde an Ihren Servicepartner oder direkt an die GIS GmbH. Hinweise zur Installation des Updates lesen Sie am Ende dieser Seite.

Version 4.33 vom 14.04.2013

  - Überweisungstext richtig angezeigt
  - Status Genosse angepasst für Eigenjagd   - Auswertung Versammlung erweitert
  - Abgleich Bankdaten bei ALB-Aktualisierung berichtigt

Versionshistorie:

Version 4.32 vom 23.11.2012 Build 2
  - Abgleich Grundbücher zu Jagdgenossen überarbeitet

Version 4.31 vom 10.08.2012 Build 2
  - diverse Fehlerkorrekturen
  - Anpassungen im Versammlungsmodul

Version 4.3 vom 21.05.2012 Build 30
  - Ausdruck Kontenbericht
  - Berichtigung WLDGE Schnittstelle

Version 4.3 vom 09.04.2012 Build 26
  - Wiederholung des Abgleichs der Flurstücke
  - Auszahlungslisten angepasst mit Kleinbeträgen
  - Art des WLDGE automatisiert
  - Teil-ALB-Daten geprüft und für richtig befunden
  - Anpassung Bevollmächtige in der Versammlung
  - neue Darstellung der Sortierung für Jagdgenossen nach Name(5.)
  - Fehler beim Löschen von Anwesenden beseitigt
  - ADV-Nutzartenkatalog eingefügt

Version 4.3 vom 03.01.2012 Build 23
  - Bearbeiten der Buchungsdatei erweitert
  - Tool zum Abgleich der Flurstücke

Version 4.3 vom 06.10.2010 Build 18
  - kleine Anpassungen im Kassenbuch zum Buchungsjahr
  - Jagdjahrangabe in Jagdkataster (nur Modul Erweitert)
  - Anwesenheitsliste nach Belegenheit in mind. 1 von 3 Gemarkungen  (nur Modul Erweitert)
  - Anpassung der Stimmzettel-Ausdrucke (anonym und geheim)
  - Überweisungsliste auch für Barzahlungen einsetzbar bzw. mit Überweisung kombinierbar
  - Passwortabfrage bei Zahlungstag setzen erforderlich auch im Dialog
  - Buchungsjahr verschieben und löschen auch mit Passwort

Version 4.3 vom 06.10.2010 Build 16
- Anpassung NAVIKAT-Kopplung an EDBS-ALB in Sachsen
- diverse Programmanpassungen
- Anpassung des Jagdkatasters

Version 4.3 vom 06.10.2010 Build 1 bis 14
- Für TVJE-Mitglieder: Download der aktualisierten Flurkarten, damit ist die gesamte Datenaktualisierung in Zukunft online möglich,
- Anpassungen für Windows7
- Kopplung zum NAVIKAT angepasst, Darstellung der Flurstücksbezeichnung verändert

Version 4.2 vom 29.11.2009 Build 8-3
- Löschen der Jagdbarkeiten auch gezielt für einzelne Nutzarten
- Fehlerkorrekturen Schnittstelle ALKIS/ Eigentümer nicht mehr doppelt

Version 4.2 vom 07.10.2009 Build 6-1

- Geschwindigkeitsoptimierung der Schnittstellen und Reorganisation
- wichtige Anpassungen der Jagdpachtverwaltung an Änderungen der Datenbanksoftware, Update sollte unbedingt vor weiteren ALB-Aktualisierungen installiert werden

Version 4.2 vom 23.08.2009 Build 5-1

- automatische Ausrichtung der Listen
- Jagdgenosse Karteikarte Beträge berichtigt
- Differenzdatenabgleich ALB-Sachsen erweitert

Version 4.2 vom 05.04.2009 Build 4-2

- Versammlungsmanager überarbeitet Name eines Bevollmächtigen möglich Archivierung verbessert
- Einlesen von Differenzdaten im WLDGE
- Katasterschnittstelle für Saarland angepasst
- Fehlerberichtigungen im Kassenbuch

Installation:
1. Klicken Sie mit der Maustaste auf den Dateinamen und wählen Sie den anschließend den Schalter "Öffnen".
2. Das Update wird heruntergeladen (kann etwas dauern).
3. Jetzt startet die Installation. Dazu wird die Datei entpackt und Sie müssen in dem nun folgenden Dialog nur den Start-Schalter drücken.
4. Anschließend läuft die Installation wie gewohnt.
5. Lesen Sie nach der Installation die Updateinformationen!

Wenn der Rechner mit dem GIS-Programm nicht ins Internet kommt, so benutzen Sie einen USB-Stick oder eine CD, um die Updatedatei von dem Internetrechner auf den Anwendungsrechner zu bekommen. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf 'Jagdpacht_420.exe' und wählen Sie 'Speichern unter'. Wählen Sie dann den USB-Stick oder ein Verzeichnis auf Ihrem Rechner aus, welches Sie anschließend zum Brennen einer CD oder zum Kopieren wiederfinden.

Termine
ab September
PC-Schulungen in Thüringen und Sachsen in Planung
06.-08.September
Themenlinks
OPEN DATA in NRW
​Hochauflösende  Luftbilder, Karten von Straßen und Grundstücken, die Darstellung ganzer  Landschaften. Das Land NRW bietet seit Beginn des Jahres sofort jedem Interessierten die  Möglichkeit diese Geobasisdaten kostenlos und einfach über das Portal  www.open.nrw herunterzuladen und frei zu nutzen. Somit sind auch ALKIS-Daten für Jagdgenossenschaft kostenfrei erhältlich.
!! HIER MEHR LESEN !!
Neue Kostenordnung für ALKIS in Sachsen
Mit Inkrafttreten der Änderungen zur Zweiten Sächsische Vermessungs-kostenverordnung zum 30.Juni 2016 erhalten Jagdgenossenschaften beim Bezug der Liegenschaftsdaten (ALKIS) vom Katasteramt einen Nachlass von 90% zum Zwecke der Einrichtung und Führung eines Jagdkatasters.
Ausweisung des ersten Wolfsgebietes in Thüringen im Gebiet des ehemaligen Truppenübungsplatzes in Ohrdruf durch das TMUEN. Informationen zur Förderung
Aktuelle Umfrage: Eine Mehrheit der deutschen Bürger will im Jagdrecht mehr Naturschutz
Anlässlich der  Jagdrechtsnovellierungen in NRW und BW  hat der NABU eine repräsentative Umfrage (1000 Befragte) durchgeführt. Eine Mehrheit von über 80 Prozent hält es für  wichtig, den Naturschutz im  Jagdrecht zu stärken.

Wildmonitoring in Sachsen gestartet
Seit kurzem gibt es in Sachsen ein neues Internetportal für den elektronischen Datenaustausch zwischen Jagdausübungs-
berechtigten und Jagdbehörden. Das Portal „Sächsisches Wildmonitoring“ löst Papierdokumente ab und gestattet eine einheitliche Erfassung jagdrelevanter
Daten.

Europäische Gerichtshof schränkt deutsches Jagdrecht ein
Ein Urteil welches weitreichende Folgen für das deutsche Jagdwesen haben kann

Bundesjagdgesetz
Gesetze im Internet

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü